Aktuelles

Für Abrüsten auf die Straße gehen ist das Gebot der Stunde

Gemeinsamer Aufruf des Bundesausschusses Friedensratschlag und der Kooperation für den Frieden zu dezentralen Protestaktionen und Demonstrationen vom 1.bis 4. November 2018:

Der Bundesausschuss Friedensratschlag und die Kooperation...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 19. Oktober 2018

Bundeswehreinsatz in Syrien und Irak erneut verlängert - Opposition stimmt fast geschlossen gegen das Mandat

Berlin/Bonn. – Anlässlich der gestrigen Verlängerung des Bundeswehrmandates für Syrien und den Irak um ein weiteres Jahr zeigt sich die Kampagne "MACHT FRIEDEN. Zivile Lösungen für Syrien" enttäuscht. Der Bundestag hat dem Antrag de...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 09. Oktober 2018

Kampagne „MACHT FRIEDEN. Zivile Lösungen für Syrien“ fordert mit Aktion das Ende des Bundeswehrmandats für Syrien

Anlässlich der bevorstehenden Bundestagsabstimmung zum „Einsatz bewaffneter deutscher Streitkräfte zur nachhaltigen Bekämpfung des IS-Terrors und zur umfassenden Stabilisierung Iraks im Oktober 2018“ haben Mitglieder der Kampagne "Macht...

Mehr lesen ...

Barbara Heller: Frauen im Kampf für den Frieden

Barbara Heller
Barbara Heller
Barbara Heller, SprecherInnenkreis des Bremer Friedensforums, referierte bei der diesjährigen Jahrestagung der Erich-Mühsam-Gesellschaft.

Sie sprach zum Thema: Frauen im Kampf für den Frieden - Traditionen und aktuelle Herausforderungen...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 26. September 2018

Pressemitteilung zu „Stadtstaaten bleiben sichere Häfen für Flüchtlinge“

Flüchtlinge aufzunehmen ist gut.

Fluchtursache durch deutsche Kriegsbeteiligung bleibt unerwähnt.

Das Bremer Friedensforum begrüßt die Erklärung der drei Stadtstaaten Berlin, Hamburg und Bremen zur Aufnahme...

Mehr lesen ...
Pressemitteilung vom 12. September 2018

Bremer Friedensforum warnt vor Eskalation des Syrien-Krieges unter deutscher Beteiligung / Ministerin von der Leyen muss zurücktreten

Bremen. Die Bundesregierung hat bei der Sondersitzung des Verteidigungsausschusses heute Morgen einen Kriegseinsatz der Bundeswehr in Syrien nicht ausgeschlossen. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags dagegen bestätigte eindeutig, dass...

Mehr lesen ...

Margot Konetzka feiert ihren 90. Geburtstag

Margot_Konetzka
Immer aktiv seit vielen Jahren, im Gespräch mit den Bürgern und bei der Organisation von Veranstaltungen: Margot Konetzka, hier beim Ostermarsch 2016 in Bremen. Foto: Hartmut Drewes
Margot Konetzka, geboren am 5. September 1928, ist seit ihrer Jugend in der Bremer Politik-Szene, in sozialen Auseinandersetzungen und in der Friedensbewegung aktiv. Sie ist die älteste aktive Mitstreiterin im Bremer Friedensforum. Wir gratulieren!...

Mehr lesen ...

Antikriegstag am 1. September in Bremen

400 bis 500 Menschen bei der Kundgebung auf dem Marktplatz. Veranstaltung mit Wolfgang Lemb (IG Metall) am Vorabend.

Nicht nur das Bremer Friedensforum und der DGB Bremen riefen zur Kundgebung am Antikriegstag gemeinsam auf, auch...

Mehr lesen ...

SPD und Linke rufen zur Beteiligung am Antikriegstag auf

Bremer SPD ruft zu Kundgebung am Antikriegstag auf: "Mehr Verantwortung übernehmen – für Frieden, Entspannung und zivile Krisenlösungen"



und auch Die Linke Bremen ruft zur Kundgebung am Antikriegstag auf:...

Mehr lesen ...

Am DGB-Haus Bremen

Antikriegstag-DGB-Haus-Bremen-2018
Foto: DGB Region Bremen-Elbe-Weser, Daniela Teppich
Das Großtransparent mit dem Aufruf zum Antikriegstag hängt nun am Gewerkschaftshaus in Bremen, an der Brüstung in der fünften Etage, so dass es vom ZOB und der Kreuzung gut zu sehen ist. Wir laden zu der Veranstaltung "Gewerkschaften fü...

Mehr lesen ...
1
19:01:13
Newsletter
Soziale Netzwerke